ELA: Essens freies Lastenrad

Aus Dein Lastenrad
Wechseln zu:Navigation, Suche

Seit Ende des Jahres 2015 setzt die Gruppe "Stadtteilnetzwerk" der Transition-Town-Initiative Essen im Wandel das Projekt ELA, Essens freies Lastenrad um. Die schmucke hellgrüne ELA tourt manchmal schon durch Essen. Momentan arbeiten mit Hochdruck am Verleihsystem und der Kooperation der Ausleihstationen. Wir hoffen, dass ELA im Frühjahr 2016 ganz offiziell an den Start gehen kann. Halte dich auch auf unserer Transition-Town-Seite auf den Laufenden.

Umweltfreundlich und voller Lebensfreude auf das Auto verzichten, das machen wir demnächst mit Essens erstem freien Lastenrad möglich. Das Bullit-Transportrad kann für alle möglichen Transporte, für die ein normales Fahrrad zu klein ist, genutzt werden. Seine Basis hat das Rad hier in Essen und steht für Fahrten in Essen und im Ruhrgebiet zur Verfügung. Lastenräder sind ein Beitrag für eine nachhaltige Mobilität aus Fahrrad und öffentlichem Verkehr, der die Zahl der Autos in der Stadt verringern helfen kann und damit mehr Raum und Lebensqualität in einer menschenfreundlichen Stadt (Jan Gehl) ermöglicht.